Verein für Heimatpflege Tonnenheide e.V.
Startseite     Verein     Tonnenheide     Hochzeitsmühle     Sehenswertes     Veranstaltungen     Dorfkalender
Bild


Bild


Bild


Bild

Das Dorf    → Lage    → Geschichte    → Vereine   


Unser Dorf Tonnenheide ist das, was man „ein schönes Fleckchen Erde“ nennt.

Die Ortschaft gehört seit 1973 zu Rahden, der nördlichsten Stadt Nordrhein-Westfalens und liegt im „Mühlenkreis“ Minden-Lübbecke. Das Stadtgebiet grenzt im Norden und Osten an die niedersächsischen Kreise Grafschaft Diepholz und Nienburg.

Ein besonders enges Verhältnis haben die Tonnenheider zu ihren Nachbarn in der Ortschaft Schmalge. Bis 1973 bildeten beide den Ort Tonnenheide. Im Zuge der Gebietsreform wurde Schmalge der Stadt Espelkamp zugeordnet. Das tat aber dem regen gemeinsamen Vereinsleben keinen Abbruch. Auch der Heimatverein kümmert sich um beide Ortschaften.

Zahlen, Daten und Fakten

  Tonnenheide Schmalge
Fläche 18,7 km² 9,7 km²
Einwohner ca. 1700 ca. 400
Wirtschaftsstruktur Tonnenheide und Schmalge sind vorwiegend landwirtschaftlich geprägt.
Es existieren ca. 55 landwirtschaftliche Betriebe, davon ca. 20 im Vollerwerb. Darüber hinaus gibt es in den Gemeinden ca. 40 Gewerbebetriebe mit ca. 350 Arbeitsplätzen.
Infrastruktur Grundschule, Kindergarten, Spielplätze, Sportplätze, Sporthalle, Kirche
Grillplätze, Campingplatz, Feuerwehrgerätehaus
Kultur Heimatpflege,
reges Vereinsleben in 16 Vereinen
Bild


Bild


Bild


Bild
Kontakt   Sitemap   Impressum